Wissenschaftliche
Animation

Wissenschaftliche
Animation

Wissenschaftliche Animation bietet alle Vorteile der wissenschaftlichen Illustration – kombiniert mit Bewegung

 

Wo statische Bilder nicht ausreichen, können Animationen eine zusätzliche Verständnisebene in die wissenschaftliche Illustration bringen. So können Vorgänge visualisiert werden, welche die Darstellungsmöglichkeiten einer einfachen Illustration noch übersteigen. Bewegte Bilder können vor allem bei komplizierten Themen das Verständnis fördern und Informationen attraktiv in Szene setzen. Medizinische und technische Animation verstehen sich dabei als Teilgebiete der wissenschaftlichen Animation.

Animation des Lungenkreislaufes

Der Lungenkreislauf und seine Physiologie als Beispiel für medizinische Animation

 

In dieser animierten Infografik wird der Blutkreislauf zwischen Herz und Lunge dargestellt, der sogenannte Lungenkreislauf. Sauerstoffarmes Blut wird über die Hohlvene (lat. Vena cava superior und inferior) in die rechte Herzkammer (rechtes Ventrikel) geleitet und wird anschließend in der Lunge mit Sauerstoff versetzt. Das sauerstoffreiche Blut wird schließlich über die große Körperschlagader (lat. Aorta) wieder in den Körperkreislauf zurückgeführt. Die animierte Version der Infografik, die sogenannte Gifographic, bietet außerdem einen entscheidenden Vorteil: der Gasaustausch kann sehr anschaulich dargestellt werden! So wird dieses komplizierte Thema in einer medizinischen Animation anschaulich präsentiert.

Animierte Darstellung eines Gerätes zur Materialanalyse für die Firma cellEQ® als Beispiel für technische Animation

 

Diese Gifographic für unseren Kunden cellEQ® zeigt die Eigenschaften und Einsatzgebiete des cellEQ®-Dilatometers. Dieses Gerät zur Materialanalyse besteht aus mehreren Bauteilen, die während der Anwendung nicht einsehbar sind. Aus diesem Grund ist eine technische Animation der perfekte Weg um den cellEQ® Kunden die Arbeitsweise des Dilatometers näherzubringen, denn die Illustration ermöglicht uns während des Analyseprozesses den Blick in das Gerät. Die Animation ist perfekt geeignet um Kunden und interessierten Laien die Funktionsweise dieses speziellen Dilatometers näherzubringen.

Sie möchten zusätzlich zu Ihrer wissenschaftlichen Animation auch wissenschaftliche Illustrationen erstellt haben? Auf unserer Seite zu wissenschaftlicher Illustration finden Sie mehr Informationen.

Unsere Preiskalkulation für wissenschaftliche Animation

Um Ihnen die Planung und Kosteneinschätzung für Ihre Animation zu erleichtern, haben wir HIER eine Beispiel-Kalkulationen zu diesem und anderen Themen im wissenschaftlichen Bereich zusammengestellt.
So können sich schon vor einer Beauftragung über die Vorgehensweise informieren.

Aktuelle Projekte aus dem Bereich
wissenschaftliche Animation

Sie haben weitere Fragen zu Ihrem Projekt?

Bitte zögern Sie nicht uns telefonisch, per Email oder über unser Kontaktformular anzusprechen!