Wissenschaftliche
Illustration

Was ist wissenschaftliche Illustration?

Wissenschaftliche Illustrationen werden im medizinischen und im allgemein wissenschaftlichen Bereich eingesetzt um komplexe Themen visuell zu verdeutlichen. Illustrationen können so zum Beispiel dabei helfen, medizinische Zusammenhänge für Patienten leichter verständlich zu machen. Sie finden Anwendung in medizinischen und wissenschaftlichen Publikationen, Patienteninformation, Lehrbüchern, Anatomieatlanten und vielem mehr.

 

Der Vorteil von Illustrationen gegenüber Fotos

Im Gegensatz zu Fotos können Illustrationen Information selektiv zusammenfassen und wichtige Details hervorheben. Schwierige Zusammenhänge können durch Illustrationen leichter verständlich gemacht werden, denn komplexe Information wird auf das Essentielle zusammengefasst. Die Illustrationen entstehen dabei immer in enger Zusammenarbeit mit Fachärzten und Wissenschaftlern. Das breite medizinische und anatomische Hintergrundwissen des Illustrators bilden dabei die Grundlage für die Kommunikation mit den Auftraggebern. Stil und Komplexität der Illustration werden speziell auf die Zielgruppe zugeschnitten. Durch grafische Elemente und Farbcodierung wird der didaktische Anspruch perfektioniert.

Wissenschaftliche Animation

Um noch einen Schritt weiter zu gehen, bieten wir auch wissenschaftliche Animationen an.

Wo statische Bilder nicht ausreichen, können wissenschaftliche Animationen eine zusätzliche Verständnisebene in die Illustration bringen. So können Vorgänge visualisiert werden, welche die Darstellungsmöglichkeiten einer einfachen Illustration noch übersteigen.